NEAPEL

... mehr als San Gennaro und Santa Chiara ...    

Die Präsentation ist ein Mixtum compositum aus Stadtrundgang und Museumsbesuch. Wir genießen eine bunte Mischung Neapolitanischer Facetten. Bei der Besichtigung von Bauwerken nachvollziehen wir die historische Entwicklung der Stadt. Im Museo Archeologico Nazionale di Napoli mit seinen Exponaten aus der griechischen und römischen Antike nähern wir uns einmaligen Kunstwerken und erkunden das Gabinetto segreto, in dem Erotica ausgestellt sind, die einst nur mit Sondergenehmigungen zu sehen waren. Der Spaziergang am Lungomare, der Uferstrasse, offenbart Neapels Schönheit, zu der man sich immer wieder zurückträumt ... ohne jene Konsequenz, die Johann Wolfgang Goethe den Neapolitanern ablauschte: „vedi Napoli e poi muori - sieh Neapel und stirb dann“.

NeapelSan Gennaro